Über mich

Die Erhaltung und Wiederherstellung naturnaher Landschaften und Lebensräume für Pflanzen und Tiere liegen mir besonders am Herzen. Aber auch Bauvorhaben sind für die wirtschaftliche und infrastrukturelle Entwicklung notwendig, vernetzen und binden ländliche Regionen an. Der Klimaschutz erfordert eine Energiewende hin zu erneuerbaren Energien aus Sonne, Wind- und Wasserkraft. Natur- und Artenschutz und Bauvorhaben stehen sich beim ersten Hinschauen oft entgegen. Mit Bauzeitenregelungen, dem Schutz wertvoller Biotope und der Schaffung neuer Lebensräume durch Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen können viele Pflanzen- und Tierarten geschützt und erhalten werden. Durch die Herstellung der Durchgängigkeit von Fließgewässern sowie Renaturierungsmaßnahmen können neue Lebensräume für gewässerbewohnende Arten erschlossen werden. Mit all diesen Themen beschäftige ich mich, denn eine Erhaltung und Verbesserung der Lebensbedingungen der wildlebenden Pflanzen und Tiere ist essenzielle Voraussetzung für ihr Überleben und damit auch für uns Menschen.

Freie Landschaftsarchitektin - Susanne Frieling

Susanne Frieling

verheiratet und im wunderbaren Weimar wohnen dürfend

Studienabschluss 1: Landespflege, Fachrichtung Garten- und Landschaftsarchitektur (Dipl.-Ing. (FH))
Studienabschluss 2: Wasser und Umwelt, Fachrichtung Hydraulik und Wasserbau (M.Sc.)

» Zertifikat WRRL Thüringen:

Zertifikat WRRL Thüringen